Archiv für Dezember 2011

Offener Brief des Frauencafes an die Universitätsgesellschaft

Am heutigen 14. Dezember wird der „Preis für besonderes studentisches Engagement an der Universität Bielefeld“ verliehen. Während der Sitzung der Auswahljury kam es zum Eklat.

Im Zuge der Beratung über die Nomination des Frauencafe Anaconda argumentierte ein Vertreter des Kuratoriums der WLUG, die Gruppe könne nicht in die engere Auswahl der potentiellen Preisträger_innen aufgenommen werden: lesbische Frauen und Transpersonen seien eine „Randgruppe“, und es sei fraglich, welchen Eindruck diese auf anwesende Presse machen würde. In Folge dessen verließ eine studentische Vertreterin unter Protest die Sitzung, eine andere hatte schon zu Beginn der Sitzung die Auswahljury verlassen. Bereits letzte Woche hatte das Studierendenparlament beschlossen, die Zusammenarbeit mit der WLUG bis zur Klärung der Vorkomnisse mit sofortiger Wirkung auszusetzen.

Anlässlich der heutigen Preisvergabe veröffentlicht das Team des Frauencafes einen offenen Brief an die WLUG mit der Bitte um Stellungnahme. Eine Vertreterin des Frauencafes erklärt: „Aussagen wie diese, egal ob öffentlich oder hinter verschlossenen Türen getätigt, können wir nicht unkommentiert stehen lassen. (Lesbische) Frauen und Transpersonen als nicht repräsentable Randgruppe zu bezeichnen und so abzuwerten, ist diskriminierend und sexistisch. Homo- und Transphobie werden hier verwendet, um frauenfeindliche Einstellungen salonfähig zu machen. Wenn der Vertreter der WLUG dies öffentlich von sich gibt, andere anwesende Herren ihm nicht vehement widersprechen und eine Studentin sich schließlich gezwungen sieht die Sitzung zu verlassen, dann sind die Grenzen des respektvollen Umgangs weit überschritten. Warum hat sich keiner der anderen Anwesenden zu einem ähnlich konsequenten Handeln durchringen können? Wir erwarten, dass die WLUG sich vom sexistischen, frauenfeindlichen, trans- und homophoben Gehalt der Äußerungen ihres Kuratoriumsmitgliedes distanziert und Konsequenzen zieht.“
(mehr…)